Dezember 04, 2019 4 Min lesen

Wie man feiert!

Der National Cookie Day ist ein Tag, an dem Menschen zusammenkommen, um Kekse zu backen. Es ist eine Zeit, in der Eltern und ihre Kinder Spaß in der Küche haben und viele essbare Leckereien für alle zubereiten. Mit vielen verschiedenen Keksrezepten können Sie aus dem schwierigsten Teil auswählen, welches Rezept am leckersten ist!

Wer möchte nicht zusammenkommen und einen so lustigen und leckeren Tag feiern!

Geschichte des Cookies - Wie kam es dazu?

Während der Ursprung des Nationalen Cookie-Tages unbekannt ist, ist die Geschichte des Cookies sehr interessant. Cookies wurden während der 7 erfundenth Jahrhundert in Persien. Es verbreitete sich dann in ganz Europa dank der muslimischen Eroberung Spaniens, wo der Keks weiter über den Kontinent marschierte, bis er im 15. Jahrhundert zu einem der am meisten gegessenen Snacks in Europa wurde.

Die Geschichte hört in Europa im 17. Jahrhundert nicht aufth Jahrhundert hatte der Keks über die niederländischen Siedler seiner Zeit seinen Weg über den Atlantik nach Amerika gefunden. Koloniale Hausfrauen schnappten sich das Konzept des Kekses und begannen, sich mit Butter selbst zu machen, oder wenn sie aufwändigeres Rosenwasser, Ahornsirup oder sogar Bier sein wollten!

Quelle: https://bit.ly/2OGwm2c

Noch heute sind Kekse eine sehr beliebte Wahl beim Backen und Verzehr. Wir Briten haben allein im Jahr 2018 einen Rekord von 3 Milliarden Pfund gegessen!

Von Meerjungfrauen inspirierte Kekse

Warum nicht selbst probieren! Für die Meerjungfrauenliebhaber unter uns ist es die perfekte Gelegenheit, von Meerjungfrauen inspirierte Kekse zu backen.

Damit Ihre kreativen Design-Säfte unten fließen, finden Sie nur eine kleine Auswahl erstaunlicher, von Meerjungfrauen inspirierter Cookie-Designs, die Sie zu Hause ausprobieren können:

    Quelle: Google

    Probieren Sie dieses köstliche Rezept aus, um loszulegen:

    Unter dem Meer Kekse

    Zutaten

    Für die Cookies

    • 100 g Butter, erweicht
    • 75 g Puderzucker
    • 1 Eigelb
    • 200 g Mehl
    • 1-2 EL Milch

    Für das königliche Sahnehäubchen

    • 15g Eiweiß
    • 455 g Puderzucker
    • 75 g Wasser

    Dekorieren

    Anleitung

    1. Den Backofen auf 200 ° C / Gas 6 vorheizen. 3 Backbleche leicht einfetten. Butter und Zucker in eine Schüssel geben und cremig rühren, bis sie leicht und locker sind.
    2. Trennen Sie das Eigelb vom Weiß und legen Sie das Weiß beiseite. Eigelb einrühren. Das Mehl sieben und gut mit ausreichend Milch mischen, um einen ziemlich weichen Teig zu erhalten.
    3. Die Mischung vorsichtig auf einer leicht bemehlten Oberfläche kneten und auf 5 mm Dicke ausrollen. In die von Ihnen gewählten Keksformen schneiden, auf die vorbereiteten Backbleche legen und 8-10 Minuten backen.
    4. Um die königliche Glasur herzustellen, sieben Sie zuerst den Puderzucker in eine Schüssel. Fügen Sie das Eiweiß hinzu und kombinieren Sie es vorsichtig. Fügen Sie das Wasser hinzu und mischen Sie es mit einem Löffel, bis es vereint ist. Mischen Sie mit einem Elektromixer bis zu 15 Minuten bei niedriger Temperatur, bis Sie eine schöne leichte Textur haben.
    5. Um Ihre Glasur zu färben, mischen Sie zuerst die Farben in einer Auflaufform oder einer kleinen Schüssel und fügen Sie dann kleine Mengen mit einem Cocktailspieß hinzu, um die gewünschte Farbe zu erzielen. 2 Esslöffel Royal Icing auf 2-3 Berührungen von einem Cocktailspieß. Wir haben die folgende Anzahl von Tropfen aus dem Wilton Color Right System verwendet:
      Blau: 4 x blau
      Flieder: 6 x rot, 2 x blau
      Jadegrün: 8 x blau, 4 x gelb
      Pink: 8 x rot, 1 x blau, 6x pink
    6. Pfeifen Sie die Umrisse mit einem Einweg-Spritzbeutel, der mit einem Spritzrohr ausgestattet ist, auf die Kekse.
    7. Wenn die Kontur getrocknet ist, lassen Sie Ihre Glasur durch Hinzufügen einiger Tropfen Wasser herunter, bis sie die Konsistenz von dickem Joghurt hat. Löffeln Sie die heruntergekommene Glasur in einen Spritzbeutel, schneiden Sie die Spitze ab, um ein sehr kleines Loch zu machen, und füllen Sie die Mitte Ihres Zuckergussdesigns aus. Verwenden Sie eine kleine Dekorationsbürste, um sie an den Rändern zu verteilen und Luftblasen zu entfernen. Lassen Sie es vollständig trocknen, es sei denn, Sie geben dem nassen Zuckerguss Streusel hinzu.

    Dekorationstipps

    Meerjungfrau - Eis das Gesicht, die Arme und die Mitte zuerst und trocknen lassen, dann den Rest vereisen. Fügen Sie Streusel zu ihrem Schwanz hinzu, wenn die Glasur nass ist. Wenn sie vollständig trocken ist, malen Sie ihr Gesicht mit einem Schwarz essbarer Lebensmittelstift

    Schildkröte - hinzufügen Sträuselzum nassen Zuckerguss, um die Schale zu machen.

    Haifischpfeife an Zähnen und Auge mit weißem Zuckerguss.

    Seepferdchen - Pfeife einen gewellten Schneckenspur von Kopf bis Schwanz und drei kleine Punkte in Reihen auf seiner Flosse. Befestigen Sie winzige Perlen und Sterne an diesem Zuckerguss und malen Sie dann auf die Augen.

    Seestern - kleben Sie eine große Perle aus den Streuseln in der Mitte und pfeifen Sie dann kleine Punkte weißen Zuckergusses entlang der Mitte jedes Arms.

    Quelle: https://bit.ly/2OYo3iz

    Probieren Sie es einfach selbst aus und senden Sie uns Ihre Kreationen auf unsere Social-Media-Seiten. Wir würden sie gerne sehen und mit anderen Meerjungfrauenliebhabern teilen!

    @PlanetMermaid

    #planetmermaid

    Besuch www.planetmermaid.com Sehen Sie sich unsere neuesten fantastischen Meerjungfrauenschwänze aus Stoff für Kinder und Erwachsene, Meerjungfrauen-Monoflossen für Frauen, Sirenenschwänze und vieles mehr an!

    Halten Sie Meerjungfrau und Hai x

     


    Schreiben Sie einen Kommentar

    Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

    Neuigkeiten & Updates