Juli 12, 2020 2 Min lesen

Geschichte

Plastic Free July ist eine internationale Bewegung, die Millionen von Menschen dazu erziehen soll, ihren Plastikmüll zu reduzieren. Die Inspiration dahinter ist, dass selbst wenn eine Person nur eine kleine Änderung gemeinsam vornimmt, dies einen massiven Unterschied für die Welt bedeutet, in der wir leben.

Quelle: Google

Es ist so inspirierend, dass es über 250 Millionen Teilnehmer in über 177 Ländern erfasst hat!

Schockierende Ozeanplastikstatistik:

Die Sichtbarkeit der Verschmutzung durch Kunststoffabfälle nimmt aufgrund ihrer Anhäufung in den letzten Jahrzehnten zu. Im Gegensatz zu organischen Abfällen kann die Zersetzung von Kunststoff in der Natur Hunderte bis Tausende von Jahren dauern.

Quelle: Google

Die unten hervorgehobenen schockierenden Statistiken zeigen, wie schwerwiegend dieses Problem wird:

  • Mehr als 1 Million Seevögel und 100.000 Meerestiere sterben von Plastikverschmutzung jedes Jahr.
  • 100% der Baby-Meeresschildkröten haben Plastik im Magen.
  • Das gibt es jetzt 25 BillionenMakro- und Mikroteile aus Kunststoff in unserem Ozean &46.000 Stückauf jeder Quadratmeile des Ozeans mit einem Gewicht von bis zu 269.000 Tonnen.
  • Jeden Tag herum 8 Millionen Plastikstücke macht sich auf den Weg in unsere Ozeane.
  • Die Welt produziert 381 Millionen Tonnen in Plastikmüll jährlich - dies soll sich bis 2034 verdoppeln.
  • Über 2 Millionen TonnenIn Großbritannien werden jedes Jahr Kunststoffverpackungen verwendet.
  • 88% der Meeresoberflächeist durch Plastikmüll verschmutzt.
  • Zwischen 8 und 14 Millionen Tonnen kommt jedes Jahr in unseren Ozean.
  • Großbritannien trägt einen geschätzten Beitrag bei 7 Millionen Tonnen Kunststoff jährlich.
  • Kunststoffverpackungen sind der größte Schuldige 80 Millionen Tonnen Abfall jährlich aus den USA allein.
  • An britischen Stränden gibt es 5000 Stück Plastik & 150 Plastikflaschen für jede Meile.
  • Mehr als 1 Million Plastiktüten landen jede Minute in Mülleimern.
  • Die Welt nutzt über 500 Milliarden Plastiktüten ein Jahr - das ist 150 für jede Person auf der Erde.
  • 3 Milliarden Plastikstrohhalme verschmutzen die Strände der Welt, aber nur 1% der Strohhalme landen als Abfall im Meer.
  • Bis 2020 wird die Die Anzahl der Kunststoffe im Meer ist höher als die Anzahl der Fische.
  • 1 von 3 Fischen Für den menschlichen Verzehr gefangen enthält Plastik.

Quelle: https://bit.ly/3gtPgWi

Quelle: Google

Was können wir dagegen tun? - Die Herausforderung annehmen!

Besuch https://bit.ly/3gqgqgG Melden Sie sich für den „kunststofffreien Juli“ an und genießen Sie das Lesen von Geschichten anderer Teilnehmer. Sie erhalten die neuesten kunststofffreien Ideen und Tipps, mit denen Sie Ihre eigene Plastikaufnahme reduzieren und die Umwelt schonen können.

Strandreinigung

Eine fantastische Aktivität, die Planet Mermaids sehr am Herzen liegt, ist die Strandreinigung! Mit den Sommerferien wird der Wunsch, den Strand zu besuchen, immer verlockender! Warum nicht einen Unterschied machen und eine lokale Aufräumaktion organisieren oder sogar nur eine Stunde oder so während Ihrer Reise damit verbringen, Müll aufzuheben, der an Land gespült oder von anderen Urlaubern zurückgelassen wurde? Sie wissen nie, ob die Leute sehen, dass Sie so etwas Erstaunliches tun, das sie möglicherweise anbieten, um zu helfen!

Quelle: Google

Nehmen Sie viele Fotos auf und teilen Sie sie in sozialen Medien. Verwenden Sie das @ plasticfreejuly-Handle zusammen mit @PlanetMermaid, um für Ihre großartige Arbeit zu werben.

Besuch www.planetmermaid.com Sehen Sie sich unsere neuesten fantastischen Meerjungfrauenschwänze aus Stoff für Kinder und Erwachsene, Meerjungfrauen-Monoflossen für Frauen, Sirenenschwänze, Meerjungfrauen-Leggings, Meerjungfrauen-Oberteile, Meerjungfrauen-Badeanzüge, Meerjungfrauen-Geschenke und vieles mehr an!

Meerjungfrau liebt euch alle

Verwahren!

@plasticfreejuly


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Neuigkeiten & Updates