September 04, 2019 2 Min lesen

Am Montag 19Th August Fotografie-Liebhaber aller Altersgruppen auf der ganzen Welt feiern den jährlichen Weltfototag.

Sein Hauptaugenmerk liegt darauf, die positiven Veränderungen zu inspirieren, die auf der ganzen Welt gemacht wurden.  Es ist eine Möglichkeit, Menschen zu verbinden und gleichzeitig durch die Kunst der Fotografie das Bewusstsein zu schärfen.

Geschichte hinter diesem Tag

Der Weltfototag wurde 2009 von einem australischen Fotografen namens Korske Ara und den 19Th wurde gewählt, da es das Datum war, an dem das Patent des Daguerreotypus (eine frühe Methode der Fotografie) von der französischen Regierung gekauft wurde.

Dieser Tag fällt auch mit dem Welttag der humanitären Hilfe zusammen,

Wachstum aus bescheidenen Anfängen

Seit der Gründung im Jahr 2010, bei der sich nur 250 Personen registriert haben, sind jetzt satte 500 Millionen Menschen angemeldet.

Dies ist eine fantastische Plattform für Fotografen, um Bilder über ihre Leidenschaft zu teilen und das Bewusstsein für das zu schärfen, was um sie herum vor sich geht.

Leidenschaft für alles, was Ozeane und Meeresschutz

Der Weltfototag ist eine fantastische Gelegenheit, unsere Wertschätzung für unsere Planeten Ozeane und Meereslebewesen zu erneuern, die unter den magischen Gewässern leben und das Bewusstsein für die atemberaubende Vielfalt zu schärfen, die Meereslebewesen mit sich bringt.

Der Ozean ist nur einer dieser erstaunlichen Orte, die fantastische Meereslebensarten und mit fast 200.000 bereits identifizierten Arten mit Millionen noch für den Ozean berücksichtigt werden braucht dringend benötigte Anerkennung und Exposition, um die Anerkennung zu erhalten, die es verdient.

Es ist eine sehr traurige Tatsache, dass bis zu 40 % des Ozeans jetzt stark von der größten und unmittelbarsten Bedrohung durch die überfischende Ausbeutung von Meeresarten sowie anderen Bedrohungen wie Verschmutzung, Verlust von Küstenlebensräumen und Klimawandel und der Teilnahme am Weltfototag betroffen sind, bietet es die Möglichkeit, diese Themen einem so großen Publikum in den Vordergrund zu rücken.

Erstaunliche Ozean und Marine Leben Fotobeispiele





Um mehr zu erfahren und sich anzumelden, besuchen Sie bitte www.worldphotoday.com.

Beginnen Sie Ihre fotografische Reise mit einem Mermaid Training in der Mermaid Wave Swim School – www.mermaidwave.com.  Es gibt Zentren in ganz Großbritannien, wo Sie in der Lage sein werden, schwimmen wie eine Meerjungfrau in Vorbereitung auf Ihre magische Reise zu lernen, die Wunder des Meeres zu fotografieren.

Rufen Sie uns an unter 01234 352488, um mehr zu erfahren oder Ihren Platz zu buchen.

Wenn Sie bereits das Glück hatten, die Wunder des Meeres durch Ihre eigene Camber-Linse einzufangen, würden wir uns freuen, unsere Anderen zu sehen und mit unseren anderen Meerjungfrauenliebhabern zu teilen.  Alles, was Sie tun müssen, ist auf unsere Social-Media-Plattformen hochzuladen.

@PlanetMermaid

#planetmermaid

@mermaidwave

#mermaiwave

Halten Meerjungfrauen und Haie!

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Neuigkeiten & Updates